Der Verkehrsübungsplatz (VÜP)

Unser Verkehrsübungplatz bei Baunatal-Hertingshausen hat eine Gesamtfläche von 62.600 m2, davon sind 20.700 m2 Übungsfläche. Der Rundkurs ist 1100 m lang.


Fahranfängern von 16 1/2 Jahren (B), 15 1/2 Jahren für Motorradfahrer (AM, A1), 17 1/2 Jahre (A 2), 23 1/2 Jahre (A direkt, ohne Vorbesitz einer Motorrad-Fahrerlaubnis) bieten wir die Möglichkeit im "Schonraum" die Fahrpraxis zu üben

Es besteht nach Zahlung der Grundgebühr eine Kfz-Haftpflichtversicherung für die Zeit auf dem Übungsplatz. Schäden an dem eigenen Fahrzeug, sowie an Einrichtungen des Platzes sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

  • Rundkursfahren mit Beschilderung nach StVO
  • Vorwärts- und Rückwärtsfahren
  • Einparken
  • Kreisbahnfahren
  • Berg- und Talfahrten
  • Grundgebühr für 2 Stunden: 15,00 EUR
  • Jede weitere Stunde: nur 7,50 EUR
  • incl. Kfz-Haftpflichtversicherung, Schäden an dem eigenen Fahrzeug
  • sowie an Einrichtungen des Übungsplatzes sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Anfahrt

Verkehrsübungsplatz Baunatal-Hertingshausen
An der Großenritter Straße (K22)
bei 34225 Baunatal-Hertingshausen
Tel.: (05665) 6400


Zum VÜP sind die Zufahrten im Raum Baunatal-Hertingshausen - Großenritte, nach den Anschlussstellen Baunatal-Süd von der Autobahn A 49 und Guxhagen von der Autobahn A 7 mit "HESSISCHER VERKEHRSÜBUNGSPLATZ" ausgeschildert.

Route berechnen

(Hinweis: Nutzen Sie die Gelegenheit, vor der Fahrt zum Übungsplatz, und informieren Sie sich auf unserer Homepage über die Kurzanweisungen für Übungsfahrten und Benutzergebühren)